Feuerwehr Wiedenrode übt mit schwimmendem Saugkorb

Feuerwehr Wiedenrode übt mit schwimmendem Saugkorb

Am gestrigen Abend fand ein Übungsdienst zum Thema „Wasserförderung offenes Gewässer“ auf dem Dienstplan. Mit allen anwesenden Kameraden fuhren wir Richtung Bröckel um dort an einem Graben unseren neuen, schwimmenden Saugkorb testen zu können. Zudem nutzen wir diesen Dienst, um zwei unserer neuen Kameraden ein wenig auf die anstehende Truppmann-Ausbildung vorzubereiten.

Kommentare sind geschlossen.